Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Zur Unterstützung bei verschiedenen Tätigkeiten suchen wir eine Studentische Hilfskraft

Zur Unterstützung bei verschiedenen Tätigkeiten suchen wir eine Studentische Hilfskraft
Stellenausschreibung: Links:
Stellenart:

Studentische Hilfskraft

Fakultät/Abteilung:

KIT-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Institut:

AIFB

Eintrittstermin:

ab sofort

Kontaktperson:

Benjamin Reinheimer

Die Forschungsgruppe SECUSO (Security, Usability and Society) gehört zum Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB) an der KIT-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Im Mittelpunkt unserer Forschung steht der Mensch: wir wollen die menschlichen Faktoren in den Bereichen Sicherheit und Privatsphäre genauer untersuchen. Dabei wollen wir Mechanismen entwickeln, die zum einen die
Sicherheit und Privatsphäre der Benutzer adäquat schützen, zum anderen aber auch sehr benutzerfreundlich
sind. Darüber hinaus werden Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen für diese Thematik entwickelt.

 

Mögliche Aufgabenfelder:

  • Studienplanung und Erhebung von Nutzerdaten
  • Eingabe und statistische Auswertung von Daten mit Hilfe von SPSS und/oder R
  • Literaturrecherche zu verschiedenen Themen im Bereich IT Security & Privacy
  • Programmieren von Privacy und Security Maßnahmen
  • Unterstützung bei Events und Workshops

Weitere Details können mit dem Ansprechpartner im Rahmen eines persönlichen Gesprächs erörtert werden.

 

Ihre Voraussetzungen:

  • unabhängiges, eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
  • Interesse sich in neue und sich stets fortentwickelnde Themen einzuarbeiten
  • Grundkenntnisse der IT-Sicherheit (wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich)
  • Erfahrung mit Statistik-Software (z.B. SPSS) oder Programmierkenntnisse (z.B. Java) von Vorteil

 

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Arbeit mit starkem Bezug zum realen Nutzer
  • Interdisziplinarität mit Schnittpunkten von Psychologie, Informatik, Design und HCI
  • Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten
  • Bei hohem Engagement Möglichkeit zur Mitarbeit bei Publikationen

 

Die Tätigkeit kann zum nächstmöglichen Zeitpunkt begonnen werden. Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnis, kurzes Anschreiben (optional) und der Angabe der gewünschten Stundenanzahl pro Monat) schicken Sie bitte per E-Mail an Benjamin Reinheimer.