Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Kontakt

KIT Campus Süd
Kollegiengebäude am Kronenplatz (Geb. 05.20)
Kaiserstr. 89
76133 Karlsruhe

   

Newsletter abbonieren
YouTube abonnieren

Externe Veranstaltungen
Dienstag, 08.Jan 2019
HICSS 2018
Sonntag, 24.Feb 2019
USEC 2019
Montag, 08.Apr 2019
SAC 2019

Weitere Veranstaltungen...

KASTEL

Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative

Oberseminar

Das SECUSO-Forschungsseminar findet wöchentlich während der Semester und unregelmäßig in den Semesterferien statt. Verschiedene Arten von Präsentationen werden entweder von Gastforschern, Doktoranden, Postdocs oder Master / Bachelor-Studenten gehalten: z.B.

  • Thesis Talks - Zusammenfassung der Thesis
  • Practise Talks - im Vorfeld von Konferenzen
  • Idea Talks - Diskussion über erste Ideen zu Papern oder Projektvorschlägen
  • Guest Talks - Falls Sie Interesse habe einen Vortrag zu halten, melden Sie sich bei uns.

Einmal im Monat findet während des Semesters ein KASTEL-Seminar statt. Da beide Seminare donnerstags stattfinden und beide Sicherheitsthemen behandeln, wird es kein SECUSO-Forschungsseminar geben, falls ein KASTEL-Seminar am selben Tag stattfindet. In Zukunft planen wir einen gemeinsamen Kalender für beide sicherheitsrelevanten Forschungsseminare anzubieten.
Die Gespräche finden auf Englisch oder Deutsch statt. Die Sprache des Vortrags wird am Ende des entsprechenden Kalendereintrags angezeigt. Die Länge der Gespräche variiert, bspw. abhängig von dem Platz auf der Konferenz oder den Anforderungen für die Bachelor / Master-Studenten.
Die Präsentationen sind öffentlich zugänglich, insbesondere für Studenten.
Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wenn Sie einen Vortrag halten möchten, wenden Sie sich bitte an Nina Gerber, die die Forschungsseminare organisiert. Wir benötigen, Titel und Abstract 4 Wochen im Voraus, um den Vortrag in unserem Newsletter ankündigen zu können.
Sie können den SECUSO-Forschungskalender in Ihren eigenen Kalender integrieren, indem Sie diesen Google-Link verwenden (Hinweis: Dazu ist kein Google-Konto erforderlich).