Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Kontakt

KIT Campus Süd
Kollegiengebäude am Kronenplatz (Geb. 05.20)
Kaiserstr. 89
76133 Karlsruhe

   

Newsletter abbonieren
YouTube abonnieren

SECUSO Events
Dienstag, 01.Oct 2019
E-Vote-ID 2019
Sonntag, 03.Nov 2019
Dagstuhl Seminar: Biggest Failures in Security

Weitere Veranstaltungen...
Externe Veranstaltungen
Sonntag, 24.Feb 2019
USEC 2019
Montag, 08.Apr 2019
SAC 2019
Samstag, 04.May 2019
CHI 2019

Weitere Veranstaltungen...

KASTEL

Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative

Willkommen bei der Forschungsgruppe SECUSO
Security • Usability • Society

Die Forschungsgruppe SECUSO gehört zum Institut für Angewandte Informatik und Formale Be-schreibungssprachen (AIFB) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Die Gruppe wurde 2011 von Prof. Dr. Melanie Volkamer an der TU Darmstadt gegründet. Die SECUSO Forschungsgruppe unter Leitung von Prof. Dr. Melanie Volkamer ist im Jahr 2018 an das KIT umgezogen. SECUSO ist Mitglied bei KASTEL - dem Kompetenzzentrum für angewandte Sicherheitstechnologie - eines von deutschlandweit drei Kompetenzzentren für Cybersicherheit, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im März 2011 initiiert wurden. SECUSO ist außerdem Mitglied im KIT Zentrum K-CIST.

Diese Webseite ist im Wesentlichen aufgebaut wie eine typische Webseite einer Forschungsgruppe. Wir haben die Forschungsergebnisse, die für den Bürger oder Sie als KMU von Interesse sind, unter SECUSO für Bürger / KMU zusammengefasst.

 

NEWS

Paper bei PETS 2019 akzeptiert (19-02-2019)

Das Paper „Investigating People’s Privacy Risk Perception“ von Nina Gerber, Benjamin Reinheimer und Melanie Volkamer wurde zur Veröffentlichung bei der Konferenz Privacy Enhancing Technologies Symposium (PETS) akzeptiert. Die Konferenz findet vom 16. bis 20. Juli 2019 in Stockholm (Schweden) statt.

https://petsymposium.org
Informationsflyer zum Thema PIN Management nun auf Englisch verfügbar (18-02-2019)

Unser Informationsflyer zum Thema PIN Management hilft Nutzern dabei sich die (z.B. von Banken) erhaltenen persönlichen Identifikationsnummern (PINs) besser merken zu können indem er Merkstrategien vorschlägt. Wir haben diesen bewährter Flyer nun auf Englisch übersetzt und damit unser Angebot an englischen Flyern erweitert. Er kann ab sofort auf unserer Webseite heruntergeladen werden.

https://secuso.aifb.kit.edu/downloads/Flyer/KIT-Faltblatt_PIN-Management_25.01.2019.pdf
 
Aktionstag am Safer Internet Day im Foyer der Mensa am Campus Süd (05-02-2019)

Unter dem Motto „Gemeinsam die IT-Infrastruktur des KIT schützen“ haben wir zusammen mit anderen zentralen Einrichtungen und Forschungsgruppen (SCC, KASTEL, AIFB, ZML) auf Basis unserer Forschungsergebnisse neue Informationsmaterialien und Awareness-Maßnahmen zum Thema Cyber-Sicherheit erarbeitet. Anlässlich des Safer Internet Days stellen wir diese in der Mensa der KIT Öffentlichkeit vor und stehen für Fragen rund um das Thema Cyber-Sicherheit zur Verfügung. 

https://www.scc.kit.edu/ueberuns/12695.php
Trotz „Change Your Password Day“ das Passwort lieber nicht grundlos ändern! (01-02-2019)

Trotz „Change Your Password Day“ das Passwort lieber nicht grundlos ändern! Denn der Sicherheitsvorteil davon die eigenen Passwörter vorsorglich zu ändern ist gering. Stattdessen besser den Tag nutzen um einen Passwortmananger einzurichten oder für besonders wichtige Benutzerkonten Zwei-Faktor-Authentifizierung auszuprobieren. Ausführlichere Informationen zum Thema "regelmäßiges Passwortändern" finden Sie hier und allgemeine Informationen zum Thema "Schutz Ihrer Benutzerkonten" finden Sie hier

https://secuso.org/passwortsicherheit